AJAX mit JavaServlets und JSP - So bringen Sie Speed in Ihre by Ralph Steyer

By Ralph Steyer

Show description

Read or Download AJAX mit JavaServlets und JSP - So bringen Sie Speed in Ihre Webpraesenz PDF

Best programming: programming languages books

An Introduction to Object-Oriented Programming in C++: with Applications in Computer Graphics

An creation to Object-Oriented Programming in C++ with purposes in special effects introduces the reader to programming in C++ step-by-step from the best of C++ courses, via positive factors corresponding to periods and templates to namespaces. Emphasis is put on constructing a great programming method and demonstrating whilst and the way to take advantage of the extra complicated beneficial properties of C++ during the improvement of sensible programming instruments and periods.

Foundations of 3D Graphics Programming: Using JOGL and Java3D

"A strong, concise special effects textbook protecting 3D strategies, crucial basics concept, and easy-to-follow OpenGL sensible programming in Java. "Dr. Jack Bresenham, Retired IBM Senior Technical employees Member Increasingly within the nation-states of technology and undefined, special effects is a space of serious significance and application.

Extra resources for AJAX mit JavaServlets und JSP - So bringen Sie Speed in Ihre Webpraesenz

Sample text

Es handelt sich um die Umgebung, die auf jedem Computer vorhanden sein muss, auf dem eine Java-Applikationen laufen soll. Die JRE besteht aus der JVM, den wichtigsten Kernklassen von Java und einem Java-Interpreter, ein paar ergänzenden Programmen sowie einigen dazu gehörenden Bibliotheken bzw. sonstigem lauffähigen Code. Insbesondere sind keinerlei Entwicklungstools enthalten. Die Setup-Routine des JDK installiert automatisch eine JRE mit. Die JRE wird im Unterverzeichnis jre installiert. 2 Sprung ins kalte Wasser Sie werden übrigens in der Regel auf Ihrem Rechner diverse JavaLaufzeitumgebungen finden.

Wenn der Anwender zum Beispiel als Bundesland Hessen auswählt, wird er niemals die Landkreise oder Landeshauptstädte von den übrigen Bundesländern benötigen. Das Verschicken von Daten auf Vorrat ist also ineffektiv. Vor allem, wenn das für mehrere Situationen in einer Webseite notwendig ist oder allgemein große Datenmengen betroffen sind, ist so eine Vorrathaltung kaum sinnvoll. Besser wäre es, benötigte Daten erst dann anzufordern, wenn sie auch wirklich gebraucht werden. In unserer Beispielsituation würde ein Anwender also auf ein Bundesland klicken und erst dann werden ihm vom Server die Landkreise, die Landeshauptstädte oder sonst eine spezifische Information geschickt.

Denn zum Erstellen von Java-Applikationen benötigen wir viele Dinge, die Tomcat zur Ausführung von JSP und Servlets ebenfalls benötigt. Die Installation von Tomcat unterscheidet sich natürlich auf verschiedenen Betriebssystemen. Wir berücksichtigen hier aber sowohl die Installation unter Windows als auch Linux. In jedem Fall setzt Tomcat auf einer vorhandenen Java-Laufzeitumgebung bzw. einer Java-Entwicklungsumgebung auf. Jetzt soll bei Ihnen vorausgesetzt werden, dass Sie sich schon ein wenig in Java auskennen, aber kein Profi sein müssen und sich auch noch nicht zwingend mit der serverseitigen Welt in Java beschäftigt haben.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 49 votes