Alk. Fast ein medizinisches Sachbuch by Simon Borowiak

By Simon Borowiak

Show description

Read or Download Alk. Fast ein medizinisches Sachbuch PDF

Best german_1 books

Extra resources for Alk. Fast ein medizinisches Sachbuch

Example text

Niemand stellt sich mehr dem Alkohol entgegen, und dieser fährt ungebremst wie Schumi auf der Zielgeraden ins Oberstübchen ein. Willkommen im Voll-Profi-Lager! Kontrollverlust Den Kontrollverlust hatten wir bereits; bitte schreiben Sie, ohne zurückzublättern, auf, was den Kontrollverlust ausmacht. Sollte Ihnen diese Übung Schwierigkeiten bereiten, haben Sie schon was am Kurzzeitgedächtnis. 48 Ein Unabhängiger kennt keinen Kontrollverlust. Er entscheidet frei, wann er wo wieviel nicht trinkt, während beim Abhängigen die Suchttüren ständig sperrangelweit offenstehen.

Auch der Chef hält mit: Alexander der Große, ein Erzsäufer vor dem Herrn, verliert bei einem Wettsaufen 40 Mitzecher. Die eine oder andere Schlacht muß sogar verschoben werden, weil der Chef erst mal entgiften muß. Punkt. Der Römer läßt sich nicht lumpen und steigt ebenfalls in das Weingeschäft ein. Allerdings interessiert ihn weniger der religiöse Aspekt, so daß bald ganz profan und flächendeckend Wein pur getrunken wird. Und zwar in einem solchen Ausmaß, daß die von den Griechen übernommenen Symposien unter Strafe gestellt werden.

Alk sofort wieder auskotzen, schließlich keine Vorräte mehr im Hause; Haus nicht mehr verlassen können, da zitterndes Dauerkotzen; also jammervolle Selbstentgiftung, danach neues Leben, Wohlbefinden, Abstinenz, Ruhm, Erfolg und eigene Talk-Show. ) Jeder Profi kann Ihnen auf Anhieb jede Drink-Aufnahme als »Akt des freien Willens« verkaufen. Und behaupten, seinen 49 Schwips/Rausch habe er sich vorsätzlich und »mit Ansage« zugefügt und daher sowieso alles unter Kontrolle. Ein Mitpatient regte sich mal darüber auf, daß ihm die Polizei »aufgelauert« habe, nachdem er morgens um sieben Uhr an einer Raststätte ein Bier getrunken hatte.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes