Automatisierte Qualifizierung und Auslieferung by Andreas Vörg

By Andreas Vörg

Show description

Read Online or Download Automatisierte Qualifizierung und Auslieferung wiederverwendbarer Komponenten German PDF

Best german_1 books

Extra resources for Automatisierte Qualifizierung und Auslieferung wiederverwendbarer Komponenten German

Sample text

Allerdings zielt der Beitrag auf große Datenbestände in heterogenen Umgebungen. Dabei verändern sich die Datenmodelle häufig und befinden sich über ihre Umgebungsgrenze hinweg in einer kontinuierlichen Abhängigkeit voneinander. Ursprungs- und Zielmodell sind beim Model-Management immer bekannt. Häufig müssen große Datenmengen von einem Modell ins andere überführt werden. Das ist bei der Anpassung von IP-Strukturen nicht der Fall. Der IPAnbieter weiß in der Regel nicht, welche Struktur das IP-Modul beim IPNutzer hat.

Die Virtual Component (VC) Quality Development Working Group (DWG) der VSIA hat einen solchen Standard entwickelt. Folgt man der Definition, dass IP-Qualität als „messbare Übereinstimmung mit festgelegten Quali- 18 Grundlagen tätskriterien“ definiert ist, muss eine Qualitätsmetrik aus den folgenden Elementen bestehen: • eine Menge Qualitätskriterien Ci, • eine Bewertung (Wertemenge) Qi für jedes Kriterium und • ein Bewertungsschema, um einen Gesamtqualitätswert des IP-Moduls zu berechnen. Die Beurteilung eines IP-Moduls umfasst das Folgende: • für jedes Qualitätskriterium muss ein Qualitätswert qi ∈ Qi bestimmt und zugewiesen werden und • Berechnung der Gesamtqualität q entsprechend dem Bewertungsschema.

3 besprochen. Im nächsten Abschnitt wird die Automatisierbarkeit von Qualitätsmessungen am Beispiel der VSIA Quality IP-Metrik untersucht. 1 Automatisierbare Kriterienprüfungen Manuelle Qualitätsmessungen sind aufgrund ihrer Komplexität und des benötigten Zeitaufwandes für aktuelle und erst recht für zukünftige Entwürfe nicht mehr durchführbar. Qualitätskriterien müssen automatisch geprüft werden. 11) hinsichtlich der Automatisierbarkeit der Kriterien für digitale Soft-IP-Module untersucht. Das Ergebnis der Untersuchung ist in Abbildung 4 grafisch aufbereitet Abbildung 4: Automatisierbare VSIA-QIP-Kriterienprüfungen Dabei wurden die Kriterien in eine der vier Kategorien eingeordnet: 1.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 4 votes