Bestimmung der Sitzposition und Körperhaltung von by Fuad Shibli

By Fuad Shibli

Bis Mitte der fUnfziger Jahre galt das Kraftrad als reines castle bewegungsmittel. 1m Zuge der wirtschaftlichen Entwicklung konnten viele Menschen ihr Kraftrad durch einen Personenwagen ersetzen. Dies fUhrte dazu, daB der Kraftradbestand in Deutschland bis zum Jahre 1972 rapide abnahm ( Diagramm 1.1 /12/ ). 2 r- ------------T----------- 4------- ----r----------- JAHR Diagramm 1.1: Kraftraderbestand in der Bundesrepublik Anfang der siebziger Jahre wurde das Kraftrad als Freizeitobjekt wiederentdeckt. Der Kraftradbestand verdoppelte sich von 1972 bis 1978 auf ca. four hundred Tausend. In den Jahren 1979 und 1980 sind weite re 220 Tausend Kraftrader neu zugelassen worden /10/. Eine zeitlich verschobene Entwicklung battle bei der Erteilung der Flihrerscheine Klasse I zu verzeichnen (Diagramm 1.2 /12/). Hier - 2 - E D).--+*-------t------ r--i 2 2S0 0:: :2 t---if--i----+--+----i 2OO 1 -- ---- -- ------ Diagramm 1.2: Erteilungszahlen von FUhrerscheinen der Klasse I sind wie bei der Entwicklung des Motorradbestandes in den siebzi ger Jahren groBe Zuwachszahlen feststellbar. Ein besonders inter essanter Aspekt ist in diesem Zusammenhang der Erwerb des FUhrer scheins Klasse I durch Frauen. In den vergangenen 10 Jahren hat sich der Anteil kraftradfahrender Frauen urn das 50-fache auf 50 Tausend gesteigert. Parallel zu dieser Entwicklung sind auch die Unfallzahlen gestie gen. So liegt die Zahl der 1977 todlich verunglUckten Motor rad-, Moped-, Mokick- und Mofafahrer mit 2152 urn forty three % hoher als 1967. Die entsprechende Zahl der verletzten Fahrer liegt mit 86178 sogar urn seventy three% hoher /12/.

Show description

Read Online or Download Bestimmung der Sitzposition und Körperhaltung von Zweiradfahrern für charakteristische Zweirad-Fahrerplatzkonfigurationen PDF

Best german_4 books

Technische Informatik 1: Grundlagen der digitalen Elektronik

Die beiden Bände Technische Informatik bieten einen verständlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Band 1 Grundlagen der digitalen Elektronik führt in die für die Elektronik wichtigen Gesetze der Physik und der Elektrotechnik ein. Sodann werden Halbleiterbauelemente und darauf aufbauend Verknüpfungsglieder, Schaltnetze, Speicherglieder, Schaltwerke und integrierte Schaltungen behandelt.

Additional info for Bestimmung der Sitzposition und Körperhaltung von Zweiradfahrern für charakteristische Zweirad-Fahrerplatzkonfigurationen

Example text

4 Le ichtkraftr a d Hercules ultra 80 Bei d e r BMW R 100 S han d elt e s s i c h urn e in Motorrad d e r oberen Lei s tung s - und Pr e i s kl asse , da s vo rwi e g e nd als To ur e n- bzw. Rei semo t o rr ad b e n u t z t wi r d un d mit d em Re is e ge s c hwindigkeit e n bis ca. 190 km / h e rr e icht werden konnen. Bei der Auswahl dieses Motorrades wurde berucksichtigt, daB aufgrund der groBen Ahnlichkeit aller im BMW-Pro gramm g e bauten Motorrader, sowohl im Konzept als auch in der Fahre rplatzg e ometrie, ein ziemlich groBer Bereich von Tourenmotorradern bis hin zu sportlichcren Fahrzeugen abgedeckt werden kann.

3: 60, 80 100 120 140 km/h 160 FAHRGESCHWINDIGKEIT Xnderung der Sitzposition des Fahrers B groBer wird. 1) zeigt weiter, daB Fahrer B, der eine 9 em groBere Korperlange als Fahrer A aufweist, eine auf der Sitzbank weiter hinten liegende Sitzposition einnimmt. 4 dargestellt. Bei dem Leiehtkraftrad und dem Tourenmotorrad ist dureh die Verlagerung des Hliftpunktes naeh hinten eine Abnahme von Hlift- und Ellenbogenwinkel bei gleiehzeitiger Zunahme des Kniewinkels zu verzeiehnen. Bei der Enduro wird wegen der zusatzliehen FuBverlagerung naeh hinten aueh der Kniewinkel geringfligig kleiner.

Das Versuchsprogramm war wie folgt gegliedert: - Der Versuchsfahrer legte vor jeder MeBreihe eine Eingewohnungsfahrt von ca. 5 km zurUck. - Die Versuchsfahrer muBten beginnend mit der vorgesehenen Anfangsgeschwindigkeit und mit einer Geschwindigkeitssteigerung von 10 km/h pro Durchgang bis zur definierten Hochstgeschwindigkeit die Teststrecke in ununterbrochener Folge durchfahren. - Die Versuchsfahrer muBten auf den letzten 800 m vor dem Signalgeber, die Stelle war am Fahrbahnrand gekennzeichnet, die vorgeschriebene Geschwindigkeit konstant halten und dabei die subjektiv richtige, der Fahrgeschwindigkeit entsprechenden Sitzposition und Korperhaltung einnehmen, ohne irgendeine Bedienfunktion auszuUben.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 47 votes